Du hast Fragen? Ruf uns an!
0152-22634194
Folge uns auf...
  • White Facebook Icon

Fragen & Antworten

Wie viele Personen können auf dem Camper übernachten?

Max. 4 Erwachsene und 3 Kinder.

 

Kann ich auch meinen eigenen Wohnwagen auf das Floß ziehen?

Unser Hobby Wohnwagen ist fest auf der Plattform montiert. Unser Heimathafen bietet derzeit noch keine Möglichkeit, den Wohnwagen zu tauschen. Somit kann nur unser Wohnwagen im Gesamtpaket mit dem Floß gemietet werden.

Wann müssen wir am Anreisetag einchecken?

Um 10 Uhr sollten Sie am Hafen eintreffen, dass Sie nach dem Verstauen Ihrer Sachen und nach der Einweisung gegen 12 Uhr mit dem Floß starten können.

Benötige ich einen Bootsführerschein?

Durch unseren 15 PS Motor ist der Eldecamper führerscheinfrei. Nach einer umfangreichen Einweisung können Sie als Kapitän starten.

Sind Haustiere auf dem Floß erlaubt?

Wir lieben Tiere über alles.  Gerne möchten wir aber auch an Allergiker unseren Camper verleihen. Deshalb haben wir uns schweren Herzens dafür entschieden, dass auf dem Floß und im Wohnwagen keine Haustiere erlaubt sind.

Kann ich vor Ort einkaufen und den Kühlschrank für die Reise befüllen?

Ja, in unserem Heimathafen in Neustadt-Glewe haben Sie zahlreiche Möglichkeiten Lebensmittel und Drogeriebedarf zu erwerben. Unter Anderem zählen dazu ein sehr moderner Lidl, Penny, Edeka und Rossmann.

Kann ich unterwegs einkaufen?

Viele Häfen sind städtisch gelegen und bieten somit einige Einkaufsmöglichkeiten.

Wie erreiche ich den Bootshafen Neustadt-Glewe?

Bei Anreise mit dem eigenen PKW können Sie direkt auf dem Hafengelände parken. Für die Dauer der Reise ist der Parkplatz kostenfrei. Die Anschrift lautet „Am Schloßgarten 3, 19306 Neustadt-Glewe.“

Bei Anreise mit der Bahn organisieren wir gern für Sie die Abholung vom städtischen Bahnhof und auch von dem Bahnhof aus Ludwigslust. Somit erreichen Sie uns auch problemlos vom Hamburger Flughafen mit der Bahn.

Wie ist der Wohnwagen ausgestattet?

Sowohl die Bettwäsche (7 € p.P.) als auch Handtücher (3 € p.P.) können bei uns ausgeliehen werden. Die Küche ist rundum ausgestattet. Dort finden Sie vom Dosen-/Flaschenöffner, über Durchschlagsieb bis hin zu Bratpfannen Alles, was man für die Zubereitung einer Mahlzeit benötigt. Auch für den morgendlichen Kaffee ist gesorgt. Sie benötigen lediglich gemahlenen Kaffee. Ein Abwasch-Set, Handseife und Toilettenpapier stellen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Der Gasgrill auf der Terrasse kann jederzeit genutzt werden. Des Weiteren ist die Terrasse mit einem großen Tisch und 7 bequemen Stühlen ausgestattet.

Ist die Toilettenbenutzung auch unterwegs möglich?

Die Toilette im Wohnwagen auf dem Floß kann bedenkenlos jederzeit genutzt werden. Es kommt auf die Dauer der Reise und die Personenanzahl an, wie oft der Fäkalientank (120 L) abgepumpt werden muss. Dieses ist gegen eine kleine Gebühr in den meisten Häfen möglich.

Sind Strom und Gas auf dem Wohnwagen auch unterwegs verfügbar?

Die Gasanlage im Wohnwagen kann problemlos auch unterwegs genutzt werden. Sie erhalten 12 Volt Strom über den Stromstecker an der Wohnwagendeichsel, womit Sie die wichtigsten Dinge im Wohnwagen erledigen können. Wenn Sie in einem Hafen anlegen, schließen Sie einfach den Eldecamper an einer 230 Volt Steckdose an.

Haben wir auch unterwegs auf dem Wasser eine Internetverbindung?

Ja! Wir bieten Ihnen einen Telekom Router an Board, mit dem Sie immer und überall WLAN haben.

Können wir bei schlechtem Wetter auch draußen sitzen?

Ja, wenn es die Temperaturen und der Wind zulassen, können Sie auch bequem auf der Terrasse sitzen und die Regentropfen unter dem Vorzelt genießen.

Woher wissen wir, wo wir sind und lang fahren müssen?

Wir stellen Ihnen ein Tablet zur Verfügung, auf dem Sie Seekartenmaterial und Informationen finden. Hier werden Fahrtrouten erkannt und auf Untiefen etc. in den Seen und Flüssen hingewiesen.

Welche Kosten kommen noch dazu?

Bei einer Übernachtung im Hafen fallen durchschnittlich 14 € pro Nacht an. Zusätzlich können in Häfen noch Kosten für Strom und Wasser hinzukommen. Je nach Fahrtroute und Länge fallen Benzinkosten an. Auch das Befüllen des Frischwassertanks bzw. Abpumpen des Grauwasser- und Fäkalientanks kostet extra. Wir empfehlen Ihnen, für Ihre Reise zusätzliches Bargeld einzustecken.

Wie funktioniert das Schleusen auf der Elde?

Es gibt zahlreiche Schleusen und Hubbrücken auf der Elde. Diese sind alle kostenfrei. Man benötigt beim Ein- und Ausfahren in die Schleusen ganz viel Ruhe. Dann kann auch nichts passieren.

Wie ist das eigentlich, auf einem Camper auf dem Wasser Urlaub zu machen?

Es ist zugleich erholsam und abenteuerreich. Man genießt die Ruhe und Schönheit der Natur, aber gleichzeitig ist schon das Passieren einer Schleuse ein großes Abenteuer. Auf Grund des stabilen Unterbaus des Floßes, ist ein starker Wellengang kaum zu spüren.

Ist das Angeln auf dem Floß erlaubt?

Mit einem Angelschein ist es erlaubt, in den stehenden und fließenden Gewässern zu angeln.

Wo können wir uns melden, wenn wir unterwegs Hilfe benötigen?

Maika Thorbahn: 0173/4497203

Bootshafen Neustadt-Glewe: 0172/1782401

Gibt es Besonderheiten bei der Rückgabe?

 

Wir erwarten Sie am Übergabetag spätestens um 12 Uhr im Heimathafen. Anschließend können Sie den Camper ausräumen. Vor Ihrer endgültigen Abreise möchten wir mit Ihnen gemeinsam den Camper besichtigen und hoffen auf ein tolles Feedback Ihrerseits. Danach erfolgt die Abrechnung des Benzinverbrauchs und die Rückgabe der Kaution.